Praktikum bei urgewald

Wir sind ein Team aus 13 Frauen und 3 Männern. Vier MitarbeiterInnen vertreten urgewald in Berlin, alle anderen arbeiten in Sassenberg, im schönen Münsterland.

PraktikantInnen bekommen bei uns einen spannenden Einblick in die Arbeitsweise einer international arbeitenden NGO: Recherchen, Strategieentwicklung, Planung und Durchführung von Kampagnen, Vernetzung, Unterstützung bei der Durchführung von Aktionen, Teilnahme an Lobbyterminen und vieles mehr.

PraktikantInnen sollten einen Zeitraum von 3 Monaten einplanen (im Fall eines Pflichtpraktikums ist ein längerer Zeitraum möglich). Wir vermitteln keine Praktikumsplätze im Ausland, Praktikumsort ist die Hauptgeschäftsstelle in Sassenberg, eine WG-Unterkunft in Sassenberg können wir ggf. kostenlos zur Verfügung stellen.

Momentan können wir keine freien Praktikumsplätze anbieten. Bewerbungen bitte erst für den Zeitraum ab Mitte 2017 schicken.

Informationen und Bewerbungen (Lebenslauf + Motivationsschreiben) bitte per Mail an: praktikum@urgewald.org

Damit ihr uns und wir euch besser kennen lernen können, laden wir Praktikums-InteressentInnen zum Gespräch nach Sassenberg ein. In der Regel laden wir in der ersten Woche eines Monats zu uns ins Büro ein (Ausnahmen sind Januar, August und September).

Ein Erfahrungsbericht

Mit urgewald zum Heldenmarkt, Fair, Grünes Geld...