Atom

Beitrag vom 19. Januar 2015

Die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) haben vor Kurzem auf einen echten Hammer hingewiesen: Die vorangegangene EU-Kommission hat Atombeihilfen der britischen Regierung genehmigt - die zudem gegen EU-Wettbewerbsrecht verstoßen. Dies soll den Bau eines der größten Atomkraftwerke der Welt im englischen Hinkley Point ermöglichen. Eine Bitte von urgewald: Unterzeichnen Sie den Beschwerdebrief.

Pressemitteilung vom 17. November 2014

Berlin (17.11.2014) Morgen läuft die Frist zur Kündigung des deutsch-brasilianischen Atomvertrages aus. Alle fünf Jahre besteht die Möglichkeit, das 1975 unterzeichnete Abkommen turnusgemäß per diplomatischer Note zu beenden. Bei einer Kündigungsfrist von zwölf Monaten könnte so der Atomvertrag zwischen Deutschland und Brasilien zum 18.

Subscribe to Atom